AIRSCRUBBER CO2 Absorber

Efficient removal of CO2 from breathing-air If a compressor’s intake air runs through the AIRSCRUBBER, about 70-75% of its CO2 content will be absorbed. Thus the CO2 content drops to about one third to one quarter of its value in the intake air – far below the strict limits of DIN EN 12021:2014, provided that […]

weiterlesen


AIRSCRUBBER CO2 Absorber

Effiziente Reinigung der Atemluft von CO2 Die vom Kompressor angesaugte Luft wird durch den AIRSCRUBBER geleitet, dadurch werden etwa 70-75 % des in der Luft enthaltenen CO2 absorbiert. Auf diese Weise wird der CO2-Gehalt auf etwa ein Drittel bis ein Viertel des Wertes in der Ansaugluft gesenkt – weit unter die strengen Grenzen der DIN […]

weiterlesen


IDE Compressors Logo

Compressor Manufacture

Manufacture, in the actual sense of the word, means handmade (Latin: manus – hand, factum – made). In German this is still alive: in a Manufacture products are made by hand to the greatest extent possible, the term stands for highest quality and durability, intense R&D potential and is the sheer opposite to mass production.

weiterlesen


IDE Compressors Logo

IDE: Wir stehen für Handarbeit

Als Kompressor „Manufaktur“ steht IDE für eine Produktion aller Geräte per Hand. Unsere Mitarbeiter kümmern sich ohne Ausnahme händisch um die Kompressoren, verschweißen Teile und führen den Sicherheitscheck durch.

weiterlesen


IDE Airsave Ultimate

Air-quality monitoring

The European standard DIN EN 12021 was introduced around the turn of the millennium. This standard also describes the monitoring of gases that can occur when compressing air and that might be harmful for the human body.

weiterlesen


IDE Airsave Ultimate

Luftqualitätsüberwachung

Um die Jahrtausendwende wurde die Euronorm DIN EN 12021 eingeführt. Diese Norm beschreibt die Überwachung von Gasen, die durch das Komprimieren von Luft entstehen und dem menschlichen Organismus schaden können.

weiterlesen